Der Hobbykeller - RC Modellbau


Wer ich bin...

...leidenschaftlicher Modellbauer. Gerne in Holz, gerne Verbrenner. Elektro und Epo sind nicht so meins.

 

Was ich mache...

...alles was Spaß macht nämlich konstruieren, probieren, dann bauen und endllich fliegen

Kontakt...

Für Anfragen & Nachfragen bin ich jederzeit offen. Am besten bin ich unter meiner Emailadresse:

nilsw@gmx.at

zu erreichen



Kommentare: 10
  • #10

    Nils (Sonntag, 12 Januar 2020 14:41)

    Ich habe mir für die 1:3.5 Wilga einen Ölkühler im CAD gezeichnet. Er ist nicht zu 100 % scale, ich bin aber ganz zufrieden. Bilder sind in der Rubrik Wilga zu finden.

  • #9

    Nils (Samstag, 21 Dezember 2019 23:29)

    Hallo,
    ich habe was Neues. Ich habe mir eine CNC-StyroSchneide nach Vorbild aus dem RC-Network von Peter Rausch gebaut. Meine Steuerung ist allerdings eine andere, kostengünstigerere Variante. Ich werde den Aufbau nach und nach dokumentieren.
    Ich wünsche allen Stöbernden und Lesern eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit.

  • #8

    Nils (Mittwoch, 06 November 2019 17:44)

    Ich bin beim Wot Four wieder etwas weiter gekommen. Die Fläche und Leitwerk sind nun ausgerichtet. Die Motorhaube ist beplankt. Der Einbau der Elektronik steht als nächstes an.

  • #7

    Nils (Freitag, 20 September 2019 22:22)

    Hallo,
    ich habe wieder etwas geschafft. Die Nasenleiste der Fläche ist verleimt und mittlerweile auch verschliffen.

  • #6

    Nils (Sonntag, 01 September 2019 22:37)

    Guten Abend,
    ich habe ein paar neue Fotos zum Baufortschritt des WotFour hochgeladen. Bis zu den nächsten Bildern wird es nun wieder etwas dauern.

  • #5

    Nils (Donnerstag, 29 August 2019)

    Hallo, auch wenn ich doch grade eigentlich gar keine Zeit habe, komm ich auch nicht ganz aus der Werkstatt raus. Ich habe daher auf die schnelle mir mal einen Holzbausatz nach Vorlage des WotFour konstruiert. Da ich sowohl ein 3S ElektroSetUp als auch ein 7,5ccm Methanol-Set liegen habe, musste da ein Flieger für her. Als Feierabendflieger für schnell mal zwischendurch scheint der mir aber ideal.

  • #4

    Nils (Sonntag, 26 Mai 2019 10:48)

    Hallo,
    ich bin momentan leider beruflich sehr eingebunden und komme daher nicht dazu, an meinen Projekten weiter zu arbeiten. Vorraussichtlich wird es so auch noch die nächsten drei Jahre weitergehen. Es kann sich in so langer Zeit ja einiges ändern, aber ich plane schon, das Projekt "SwissTrainer" dann noch zum Ende zu bringen.
    Gruß Nils

  • #3

    Update 11.12.2018 (Dienstag, 11 Dezember 2018 17:20)

    SwissTrainer: Es gibt die ersten Fotos vom Rumpfrohling und meiner CAD Zeichnung.

    Die Fräse: Ich habe mir einen Zyclonabscheider gebaut, der unter der Rubrik "Die Fräse" zu sehen ist.

  • #2

    Nils (Freitag, 16 November 2018 11:30)

    Leider ist der Rest meiner Updatedoku verloren gegangen und lässt sich nicht rekonstruieren.

  • #1

    Update:30.01.2018 (Freitag, 16 November 2018 11:16)

    BigJim V2: Der Motor ist eingebaut, die Dämpfer sind befestigt. Es folgt nun der RC einbau sowie die Stromversorgung. Zwischendurch werde ich noch eine neue Motorhaube laminieren.



    Update: 11.01.2018

    Der neue BigJim ist fertig bespannt. Der Motor sitzt auch schon Probe. Ich werde nun die Krümmer umlöten und dann den Motor fest verbauen.

    Die Ruder sind noch anzuschlagen, dann folgen Anlenkungen und Elektroinstallation.



    Update: 13.12.2017

    Die ersten Teile sind bepannt, Fotos folgen. Nebenbei habe ich noch etwas geplottet.



    Update: 25.11.2017

    Big Jim V2: Der GFK- Fahrwerksbügel ist fertig. Insgesamt steht noch etwas spachtel an, dann kann bespannt werden.



    Update: 07.11.2017

    Big Jim V2: Der Rohbau ist fast abgeschlossen. Auch zum geplanten Fahrwerk gibt es neue Bilder.



    Update: 21.10.2017

    Big Jim V2: Es gibt Neues zu den Flächen



    Update: 01.10.2017

    Big Jim V2: Neue Bilder zu Leitwerk, Flächen und eine neue Rubrik: "Materialliste und Skizzen" sind online



    Update: 24.09.2017

    BigJim V2: Neue Bilder zum Leitwerk sind online



    Update: 15.09.2017

    Big Jim V2: Neue Bilder zu Rumpf, Leitwerk und Fläche sind online.



    Update:05.09.2017

    Big Jim V2: Es gibt neue Bilder von Rumpf und Leitwerk



    Update:29.08.2017

    Der Erstflug war trotz schlechter Windverhältnisse sehr erfolgreich :)

    Das Modell flog wie erwartet Lammfromm und absolut unkritisch. Die Ruder haben reichlich Wirkung. Ich nutze zwischen 30 und 50 % Expo auf Höhe und Querruder.



    Version 2 ist im Bau: Gewichtserleichterung am Rumpf und eine leicht veränderte Rumpfform - rein optischer natur- werden umgesetzt. Als Fläche werde ich es mal mit einem NACA 0015 Profil inkl. Klappen versuchen. Der Baubericht folgt...



    Update:30.06.2017

    Big Jim 3.5: Es gibt neue Fotos zur Elektronik.

    Wenn das Wetter mit macht ist diese Woche Erstflug geplant.



    Update: 26.06.2017

    Big Jim 3.5: Es sind neue Bilder zu "Motor" und "Leitwerk" online



    Update: 01.06.2017

    Big Jim 3.5: Die GFK-Motorhaube ist fertig. Der Flieger ist nahezu vollständig bespannt (Foto folgt) Ich habe eine alternative Cockpitabdeckung konstruiert.



    Update: 02.05.2017

    Big Jim 3.5: Neue Bilder zum Formenbau, Fahrwerk und den Flächen.

    Der Rohbau des Big Jim ist abgeschlossen. Es folgt nun die Bespannung mit Bügelfolie.



    Update: 02.04.2017

    Big Jim 3.5: Es gibt neue Bilder zum Leitwerk und Zubehör



    Update: 12.03.2017

    Big Jim 3.5: Der Motor ist da :) Die Urmodelle der Radschuhe und Motorhaube müssen nur noch einmal geschliffen werden...



    Update: 15.02.2017

    Big Jim 3.5: Der Schleppkupplungsträger ist beplankt. Ebenso die Flächen (Bild folgt...)

    Neues Urmodell der Radschuhe und der Rohling der Motorhaube sind auf Zielgraden.



    Update: 29.01.2017

    Big Jim 3.5: Positivformen für den Formenbau von Motorhaube und Radschuhen gefräst.



    Update: 11.01.2017

    Big Jim 3.5: Servokästen gefräst; Leitwerkskabel verlegt



    Update: 08.01.2017

    Big Jim 3.5: Zweite Fläche gebaut, Schleppkupplung und Rumpfrücken sind fertig



    Update: 20.12.2016

    Neue Bilder zum Big Jim 3,5 sind online. Auch zum Plotter gibt es nun ein paar Bilder und etwas Text.